Das neue Jahr

Wünsche

gefunden hier: Bürgerlobby

 

Heute Nacht werden sie wieder erschallen,
all die großen Glocken dieser Welt.
Mögen sie klingen für Frieden und Freiheit und den „Mächtigen“ Mahnung sein  zur Beachtung und Einhaltung der Menschenrechte.

Wir wünschen euch allen ein friedvolles und erfolgreiches Jahr 2016.

 

 

Die Pummerin ist eine seit 1957 im kleinen Nordturm des Stephansdoms in Wien hängende Glocke.
Sie wurde 1951 in St. Florian bei Linz gegossen und ist mit 20.130 kg (ohne Klöppel und sonstige Armaturen) und 314 cm Durchmesser die größte Glocke Österreichs, die drittgrößte Glocke West- und Mitteleuropas, die fünftgrößte freischwingende der Welt und die zweitgrößte freischwingende in einem Kirchturm.
Sie erklingt im Nominal c0 +4/16 und wird nur zu bestimmten Anlässen geläutet. Darunter ist traditionell der Jahreswechsel, wobei gleichzeitig Aufzeichnungen in Radio und Fernsehen gesendet werden, bevor dort der ebenso traditionelle Donauwalzer erklingt. Geweiht ist sie der heiligen Maria, laut Inschrift die „Königin von Österreich“.
Durch das teilweise aus Türkenkanonen stammende Material und ihren Neuguss in der Anfangszeit der Zweiten Republik ist sie auch ein Symbol für Friede, Freiheit und das Land.  Als Geschenk des Bundeslandes Oberösterreich für den im Zweiten Weltkrieg zerstörten Stephansdom, ein Symbol für den Wiederaufbau.
Sie wird auch „Stimme Österreichs“ genannt.
Quelle: Wikipedia

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kalender veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Das neue Jahr

  1. wvs schreibt:

    Hallo Klaus,
    tut mir leid wenn ich gleich zu Beginn des neuen Jahres eine Korrektur anbringen muß:
    Dieses Zitat stammt aus Münster, d.h. von einem dort früher ansässigen Pfarrer
    Wie hier zu lesen ist => http://soffie.twoday.net/20090102/

    Gefällt mir

  2. El-Scudo schreibt:

    Guten Morgen Wolfgang,
    ich bin davon überzeugt, dass eine Suche noch weitere Versionen finden lässt..
    Ich habe es hier, mit dem Bezug zu Mecklenburg gefunden.
    http://www.diebuergerlobby.de/gesellschaft/17243-frohe-weihnachten-und-ein-glueckliches-jahr-2014/
    Ziemlich sicher bin ich mir, dass es nicht aus Bayern stammt, sonst wäre es in einer recht unverständlichen Sprache verfasst.
    beste Grüße zum Neuen Jahr
    Klaus

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s